Home Impressum Sitemap Druckversion Home

wer wir sind was wir tun einladung kirchenmusik unsere kirche kindergarten nachrichten kontakt

Romwallfahrt der MessdienerInnen

Vom 1.-8 August 2010 machten sich rund 1000 MessdienerInnen des Bistum Limburgs auf Wallfahrt nach Rom. Per Zug von Ffm-Höchst in 17 Stunden nach Rom. Trotz anstrengender Anreise nahm uns Rom gleich in Bann, eine unglaublich schöne Stadt mit so reicher Geschichte. So feierten wir jeden Tag Gottesdienst mit Bischof Tebartz van Elst in einer anderen geschichtsträchtigen Kirche. Höhepunkt war die Audienz auf dem Petersplatz mit all den anderen Tausenden von MessdienerInnen aus ganz Europa, allein aus Deutschland waren 45.000 gekommen. Der Papst wurde per Hubschrauber eingeflogen und fuhr ganz nah an uns vorbei. Aus unserem Pastoralen Raum Niedernhausen-Idsteiner Land waren es leider nur 5 Jugendliche die sich mit Frau Zarda und mir auf dem Weg gemacht hatten. Aber als Kleingruppe war es auch sehr schön und völlig unkompliziert. Hier nun ein paar Bilder von unseren Eindrücken als Gruppe, die sich als Touristen und als Pilger in Rom bewegte. Die Statue des Tarcitius, des Heiligen der Messdiener, wurde anlässlich der in diesem Jahr 10. Internationalen Messdienerwallfahrt von Papst Benedikt geweiht und bei den Katakomben aufgestellt.

 

Conny Sauerborn-Meiwes