Home Impressum Sitemap Druckversion Home

wer wir sind was wir tun einladung kirchenmusik unsere kirche kindergarten nachrichten kontakt
Mitglieder des Arbeitskreises "Mission Entwicklung Frieden" bei der Essensausgabe
Idsteiner Zeitung

Die Idsteiner Zeitung berichtete am 26. März 2010.

Die Schöpfung bewahren, ...

...damit alle Leben können

 – Misereor-Aktion in Idstein


Ein neuer Umgang mit der Schöpfung war das Thema der diesjährigen Misereor-Aktion, die am Sonntag in ganz Deutschland und so auch in der Idsteiner Gemeinde St. Martin begangen wurde. Nach einem eindrucksvollen Gottesdienst zum Thema unter den Farben des Regenbogens lud der Arbeitskreis Mission-Entwicklung- Frieden zum gemeinsamen Fastenessen ein. Unter dem Motto „Unsere Tischgemeinschaft mit den Menschen im Süden“ wurden im Gemeindesaal Käsebratlinge mit Tomatensauce und Möhrenrohkost serviert. Der Saal war voll besetzt, das Publikum sehr zufrieden, und allein an Spenden für das Essen konnten fast 300 € für die Unterstützung von Projekten in der dritten Welt eingenommen werden. Ergänzt werden die Spenden durch den Verkaufserlös aus dem Eine-Welt-Verkauf, den der Arbeitskreis ebenfalls organisiert hatte. Dieser Verkauf von fair gehandelten und zumeist auch ökologisch produzierten Artikeln findet regelmäßig statt, und zwar jeweils am letzten Sonntag im Monat im Anschluss an den Gottesdienst um 10.30 Uhr.