Home Impressum Sitemap Druckversion Home

wer wir sind was wir tun einladung kirchenmusik unsere kirche kindergarten nachrichten kontakt

Mit Ermutigung ...

... leichter durch den Alltag gehen

Wir leben heute in einer Gesellschaft, die sehr stark an Leistung und Erfolg orientiert ist. Fehler werden als Schwächen gesehen und sollten nicht passieren. Denn schwach will keiner sein!

Was bedeutet dies für die Menschen? Sie trauen sich nicht neue Dinge auszuprobieren, wagen kaum Veränderungen, werden nicht mehr tätig. Es fehlt immer mehr  an Zuversicht und Glaube an sich selbst.
Ermutigung kann helfen das Selbstvertrauen zu stärken und die Sicht auf sich selbst und die Aufgaben des Alltags zu verändern.
Aber: Was genau ist Ermutigung? Wie unterscheidet sie sich vom Lob? Und wie geht das überhaupt, jemanden ermutigen?
Um diese zentralen Fragen dreht sich der Vortrag „Mit Ermutigung leichter durch den Alltag gehen“. Die Zuhörer lernen hier ein Instrument kennen, das helfen kann an Aufgabenstellungen lösungsorientierter heranzugehen und die Beziehungen zu anderen positiver zu gestalten.

Herzliche Einladung an Frauen jeden Alters zum nächsten Ökumenischen Frauenfrühstück, Samstag 27. März von 9-12 Uhr im Gemeindehaus der Evang. Kirchengemeinde, Albert-Schweitzer-Straße 4.

Referentin ist Frau Karin Löffler.